BifF - Bildungsinitiative für Flüchtlinge

Ziel der Maßnahme für Asylbewerber ist die Fesstellung, Verringerung oder beseitigung von Vermittlungshemmnissen über die differenzierte Erfassung der Qualifikationsprofile, die sprachliche Qualifizierung, die berufliche Orientierung, Feststellung der Berufseignung auch über betriebliche Erprobung zur zeitnahen Integration in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

 

  1. Kompetenzerfassung - Berufseignung - Bewerbung
  2. Sprachliche und kulturelle Qualifizierung
  3. Betriebliche Qualifizierung - Praktika

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosa Maria Müller